SPD Rhein-Sieg sucht eine:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für den Bereich Wahlkampforganisation und Mobilisierung

Ausschreibung

Für den Kreisverband SPD Rhein-Sieg suchen wir befristet für 12 Monate zum 01.06.2021 eine/n

Mitarbeiter:in (m/w/d)

für den Bereich Wahlkampforganisation und Mobilisierung

mit dem Schwerpunkt digitaler Wahlkampf

(Vollzeit: 38,5 Wochenstunden)

Die Aufgabenfelder umfassen:

  • Allgemeine Vorbereitung der Wahlkämpfe zum deutschen Bundestag 2021 und zum NRW Landtag 2022
  • Entwicklung geeigneter Wahlkampf- und Mobilisierungsstrategien
  • Konzeptionierung und Erstellung digitaler Wahlkampfformate und Medien
  • Mitwirkung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit insbesondere in den sozialen Medien
  • Koordinierung der Wahlkampfaktivitäten in den Gliederungen des Kreisverbands
  • Unterstützung der Geschäftsführung und ehrenamtlichen Wahlkampfleitung

Wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen,

  • Eigeninitiative, Selbstständiges Arbeiten und Durchsetzungesvermögen
  • Abgeschlossene qualifizierte Berufsausbildung (Ausbildung oder Studium) oder vergleichbare Befähigung
  • Berufserfahrung vorzugsweise in Kampagnen und/oder Wahlkämpfen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office / Grafikprogramm z.B. InDesign)
  • Hohe Onlineaffinität, insbesondere im Social-Media-Bereich
  • Beherrschen von Bildbearbeitung und Videoerstellung
  • Großes Interesse an der politischen Arbeit, Kenntnisse der politischen Struktur im Bund, Land und Kreis.
  • Hohe Kreativität, hohe Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung, und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Eine hohe Identifikation mit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen eine der verantwortungsvollen Aufgabe entsprechende Vergütung sowie alle Sozialleistungen eines modernen Arbeitgebers. Der Arbeitsbereich ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern eine umfassende Aufgabenwahrnehmung sichergestellt ist. Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. (Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.) Die Personalauswahl erfolgt in Form eines persönlichen Vorstellungsgesprächs.

Sie haben noch Fragen? Dann stellen Sie sie einfach per Mail an michael.richter@nullspd.de oder telefonisch unter 02241/87240.

Die üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25.04.2021 an:

SPD Rhein-Sieg, Michael Richter – persönlich – , Frankfurter Straße 47, 53840 Troisdorf

Oder bevorzugt als Mail (bitte mit pdf-Anhang) an michael.richter@nullspd.de