Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesundheit im ländlichen Raum – Lebensqualität im Rhein-Sieg-Kreis?

Termin

Datum:
21. März
Zeit:
17:30 bis 19:30

Veranstaltungsort

Neunkirchen-Seelscheid, Gastsstätte „Pütz Jupp“
Hennfer Straße 2ß
53819 Neunkirchen-Seelscheid

Wie kann die Gesundheitsversorgung und die Lebensqualität im Alter im ländlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises gesteigert werden?

Aufgrund des demographischen Wandels in Deutschland ist die Pflege bzw. die Gesundheitsversorgung im Alter eine der größten Herausforderungen unserer Zeit – und vor allem auch der Zukunft. Gerade im ländli-chen Raum kommt die Pflege jetzt schon, bedingt durch einen Fachkräftemangel, an ihre Grenzen. Wie kann „Alt werden“ im Rhein-Sieg-Kreis in Zukunft lebenswerter gestaltet werden. Hierzu lädt die SPD-Kreistagsfraktion recht herzlich zu einer Podiumsdiskussion rund um das Thema Pflege und Lebensqualität im Alter ein.

Begrüßung:

Dietmar Tendler, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Impulsvortrag:

Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz

Diskussion:

Nicole Sander, Bürgermeisterin in Neunkirchen-Seelscheid
Hermann Allroggen, Vorsitzender Kivi e.V.
Dr. Klaus Rösing, Vorsitzender Ärztenetz Eitorf e.V.

Moderation:

Ralf Rohrmoser-von Glasow