Lade Veranstaltungen

Seminarwochenende „Junge KandidatInnen 2020“

Termin

Beginn:
15. Dezember um 15:00
bis zum
Ende:
16. Dezember um 14:00

Veranstaltungsort

Hotel Schützenhof
Windecker Straße 2
53783 Eitorf

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

In Stadt- und Gemeinderäten werden viele Entscheidungen getroffen, die junge Menschen direkt betreffen. Es geht um Schulgebäude, Jugendzentren, Skaterparks und vieles mehr. Aber in den Räten gibt es kaum Leute unter 30. Deshalb setzen wir Jusos Rhein-Sieg auf viele junge Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2020. Wir brauchen frischen Wind! Dafür wollen wir euch motivieren und qualifizieren.

Das Seminarwochenende am 15./16.12.2018 im Hotel Schützenhof in Eitorf soll Einblicke in Abläufe der Kommunalpolitik, Tipps für das persönliche Auftreten (Referent: Björn Walden von der FES-Kommunalakademie) oder Ideen für kreative Wahlkreisarbeit liefern. Es ist so konzipiert, dass es sich ausdrücklich an absolute Anfänger, aber auch an Fortgeschrittene richtet. Alle sollten Anregungen von dem Seminar mitnehmen können. Mit der Teilnahme ist selbstverständlich keine Verpflichtung hinsichtlich einer Kandidatur verbunden. Schau einfach, ob Kommunalpolitik etwas für Dich ist. Trau‘ Dich und werde aktiv. Wir unterstützen Dich!

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 7.10. per E-Mail an: jusos-rsk@nullgmx.de (Nachmeldungen ggfs. noch möglich. Einfach nachfragen)

Da die Plätze nicht unbegrenzt sind, geht es im Zweifel nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Verpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer werden übernommen (Einzelzimmer müssen bei der Anmeldung explizit angemeldet und der Aufpreis selbst gezahlt werden). Es wird nur ein kleiner Eigenbeitrag von 10 Euro erhoben, der vor Ort gezahlt werden sollte. Sollte es Probleme geben, diesen Betrag aufzubringen, sprich uns bitte einfach an. Daran wird die Teilnahme nicht scheitern. Das genaue Programm wird nach der Anmeldephase an alle verschickt.